zurück zu AKTUELLes

Einladung zum Kommunalen Flüchtlingsdialog am 5. November 2016 in der Aula des Bildungszentrums in Denzlingen

Liebe Einwohnerinnen und Einwohner der Gemeinde Denzlingen,
liebe Interessierte,

in den letzten Monaten stand die konkrete Hilfe für geflüchtete Menschen in der Phase des „Ankommens“ in Denzlingen im Vordergrund. Nun stellt sich vor allem die Aufgabe der aktiven nachhaltigen Gestaltung des zukünftigen gemeinsamen Zusammenlebens. Im Rahmen des kommunalen Flüchtlingsdialoges wollen wir gemeinsam mit Interessierten und möglichst allen Akteuren der Flüchtlingsarbeit und mit Geflüchteten im Austausch sein: Wie kann in Denzlingen die Integration von geflüchteten Menschen noch besser umgesetzt werden und gelingen? Ich freue mich, wenn Sie hierbei mitwirken und Sie Ihre Erfahrungen und Ideen einbringen.

Hierzu lade ich Sie herzlich am Samstag, 5. November 2016 von 10:00 bis 16:30 Uhr in die Aula des Bildungszentrums, Stuttgarter Str. 15, zu einer Tagesveranstaltung ein. Denken und gestalten Sie mit. Lassen Sie sich inspirieren und inspirieren Sie andere.  Wir wollen konkrete und umsetzbare Maßnahmen für Denzlingen erarbeiten. Aus organisatorischen Gründen würden wir Sie bitten, sich vorab anzumelden. Eine Teilnahme ohne vorherige Anmeldung ist aber auch möglich. 

Ort:     Aula des Erasmus-Gymnasiums Denzlingen
Zeit:     5. November 2016, 10:00 – 16:30
Tagesveranstaltung mit Bewirtung

Anmeldung bei: Karl Kleiser, Leiter Ordnungsamt Gemeinde Denzlingen, Tel: 07666/ 611–115, E-Mail: kkleiser@denzlingen.de.

Mit freundlichen Grüßen

Markus Hollemann,
Bürgermeister

 


>> hier geht's zum Ablauf des Kommunalen Flüchtlingsdialogs

>> hier geht's zu den Ergebnissen des 1. Treffens der Strategiegruppe am 12.09.2016